english versionvinotravel - Weinreisen weltweit
Buchung & Beratung
+49 (0) 61 35 - 92 82 55
weintrauben
Freyburg - Herzoglicher Weinberg / vinotravel© Saale-Unstrut-Tourismus e.V.
Weinregion Saale-Unstrut

Wein und Sekt…das schmeckt!

Genuss-Wochenende für Leib und Seele

Überblick
Reiseverlauf
Termine und Preise
Impressionen

Unberührte Landschaften mit Weinbergen, Steilterrassen, jahrhundertealten Trockenmauern, romantischen Weinbergshäuschen und malerischen Flusstälern prägen das Qualitätsanbaugebiet Saale-Unstrut und versprühen einen mediterranen Zauber.

Leistungen
  • 2 x Übernachtung/Frühstücksbuffet im Hotel
  • 1 x 4-Gang-Abendmenü mit korrespondierenden Weinen
  • Führung und Verkostung Freyburger Winzervereinigung
  • Führung und Verkostung Sektkellerei
  • Stadtrundgang in Naumburg
  • 1 x Transfer Hotel-Winzervereingiung
  • 1 x Transfer Hotel-Sektkellerei
  • 1 x Transfer Bahnhof-Hotel
  • Kurtaxe



Nicht enthaltene Leistungen

  • Trinkgelder, Ausgaben des persönlichen Bedarfs, nicht genannte Mahlzeiten, Getränke zu den Mahlzeiten, Reiseversicherungen
Programmverlauf
1. Tag - Freitag: Anreise Freyburg & Weinprobe

Individuelle Anreise in die Weinregion Saale-Unstrut nach Freyburg. vinotravel Tipp: besichtigen Sie Schloss Neuenburg mit seinem Weinmuseum, das nicht weit vom Hotel in malerischer Umgebung liegt. Am späten Nachmittag Transfer vom Hotel zur Winzervereinigung Freyburg. Erleben Sie eine Führung mit anschließender Verkostung der lokalen Weine. Das Abendessen nehmen Sie individuell in Freyburg oder im Hotel ein. Übernachtung.

2. Tag - Samstag: Rotkäppchen Sektkellerei & Naumburg Stadtführung

Frühstück im Hotel. Kurzer Transfer zur Rotkäppchen Sektkellerei. Seit 1876 wird in der traditionsreichen Kellerei Sekt von vollendeter Qualität hergestellt. Bei einer Führung erfahren Sie Wissenswertes über die Sektherstellung, natürlich darf eine Sektprobe nicht fehlen. Gegen Mittag kurze Fahrt mit dem Zug (Mehrpreis) in die Domstadt nach Naumburg. Die fast 1000jährige Kreisstadt gefällt durch ihre liebevoll restaurierte Innenstadt mit zahlreichen historischen und baulichen Schmuckstücken, die Sie bei einem geführten Stadtrundgang erkunden. Im Anschluss bleibt Zeit um eines der bedeutendsten Kulturdenkmäler entlang der „Straße der Romanik“, den Dom St. Peter und Paul selbstständig zu besuchen. Am späten Nachmittag Zugrückfahrt (Mehrpreis) nach Freyburg. Genießen Sie im Hotel ein 4-Gang-Abendmenü mit korrespondierenden Weinen. Übernachtung.

3. Tag - Sonntag: Heimreise

Nach dem Frühstück individuelle Heimreise.

Unterkunft
Ort / Hotel                           
Nächte  
Landeskategorie  
Direktlink zu Ihrem gebuchten Hotel               
Freyburg, Berghotel zum Edelacker    2 **** hier klicken für weitere Hotelinformationen
       
Hinweis

Mindestteilnehmerzahl
Für diese Reise ist keine Mindest-Teilnehmerzahl erforderlich. Buchbar ab einer Person.

Leistungen
  • 2 x Übernachtung/Frühstücksbuffet im Hotel
  • 1 x 4-Gang-Abendmenü mit korrespondierenden Weinen
  • Führung und Verkostung Freyburger Winzervereinigung
  • Führung und Verkostung Sektkellerei
  • Stadtrundgang in Naumburg
  • 1 x Transfer Hotel-Winzervereingiung
  • 1 x Transfer Hotel-Sektkellerei
  • 1 x Transfer Bahnhof-Hotel
  • Kurtaxe



Nicht enthaltene Leistungen

  • Trinkgelder, Ausgaben des persönlichen Bedarfs, nicht genannte Mahlzeiten, Getränke zu den Mahlzeiten, Reiseversicherungen
Termine & Preise
01.04.18 - 31.10.18
Anreise nur am Freitag möglich!
p.P. im Doppelzimmer265,- €
p.P. im Einzelzimmer339,- €
Sie haben Fragen zu dieser Reise?
Rufen Sie uns an +49 (0)6135 928255