Angebot merken

  • Italien

Die große Weinstraße Italiens

Die schönsten und gastronomisch interessantesten Regionen Italiens

Reiseanfrage


Bitte senden Sie uns ein Anfrage, oder nutzen Sie telefonisch unseren Kundenservice: Tel: 06441 9539830

  • Kunst- & Kulturreisen
  • Genussreisen

Entdecken Sie die schönsten und gastronomisch interessantesten Regionen Italiens.

Barolo, Barbera, Barbaresco und vor allem der weiße „Tartufo“ sind über die Grenzen als exzellente Spitzenprodukte des Piemonts bekannt. Dies alles können Sie mit dem Besuch der einmaligen Cinque Terre und Florenz kombinieren.

Highlights:

  • Barolo und Barbaresco-Gebiet
  • Renommierte Weingüter inkl. Verkostung
  • Alba, die Stadt der weißen Trüffel
  • Cinque Terre, ein Landschaftskunstwerk zwischen Bergen und Meer
  • Portofino, Schauplatz der Schönen und Reichen
  • Florenz als Höhepunkt zum Schluss der Reise

1. Tag: Anreise ins Piemont

Sie reisen im modernen Reisebus nach Italien, beziehen Ihr Hotel und werden mit einem Begrüßungsgetränk empfangen. Übernachtung im Raum Asti/Alba.

2. Tag: Das Herzstück des Piemonts

Die Langhe ist eine bedeutende Kulturlandschaft im Piemont, die kürzlich in die Liste der Weltkulturerbestätten der UNESCO aufgenommen wurde. An weichen Hügeln, durchzogen von Weinhängen, gedeihen einige der wertvollsten Weine der Welt – wie beispielsweise der Barolo oder der Barbaresco. Sie besuchen die mittelalterliche Stadt Alba, auch bekannt als die Stadt des Trüffels. In der Cantina del Conte probieren Sie die Weine der Region. Danach setzen Sie Ihre Panoramafahrt bis nach Barolo fort. Besuchen Sie dort das Castello dell Volta oder auch das Korkenziehermuseum. Lassen Sie sich bei einem guten Tropfen Wein und frisch gebackenem Olivenbrot in einem der Restaurants auf dem Markplatz nieder und genießen Sie das mediterrane Leben. Am Abend erwartet Sie ein piemontesisches Abendessen und Übernachtung im Raum Tiglione d’Asti.

3. Tag: Tag zur freien Verfügung

Freuen Sie sich am Abend auf ein Degustationsmenü mit typischen Spezialitäten der Region. Übernachtung im Raum Tiglione d’Asti.

4. Tag: Die Ligurische Küste, zwischen Bergen und Meer

Ihr Reiseleiter bringt Ihnen bei diesem Ausflug die Ligurische Küste näher. Sie beginnen zunächst mit einem Rundgang durch die Altstadt von Rapallo. Die Stadt ist ein beliebter Urlaubsort im Golf von Tigullio. Spazieren Sie durch die mittelalterlichen engen Gassen, an den Schieferportalen aus dem 15. Jahrhundert und der Seepromenade mit der Hafenburg entlang. Nach dem Aufenthalt in Rapallo ist die nächste Station dieses Ausflugs Portofino. Während der etwa 30-minütgen Bootsfahrt können Sie den herrlichen Blick auf die felsige Küste genießen. Nach einem Aufenthalt und einer Führung durch die kleine Altstadt geht es – wieder mit dem Boot – nach Santa Margherita. Besichtigen Sie bei einem Stadtrundgang unter anderem die mondäne Seepromenade und die prächtige Kirche. Übernachtung im Raum Versiliaküste.

5. Tag: Die malerische Cinque Terre

Heute erleben Sie eine der schönsten Landschaften der Welt. Die Panoramafahrt mit dem Bus führt Sie zunächst nach Riomaggiore. Sie wandern hier auf der Via dell’ Amore, dem berühmten, in den Fels geschlagenen Verbindungsweg zwischen Riomaggiore und Manarola (UNESCO-Weltkulturerbe). Mit der Cinque Terre Bahn erleben Sie die Gegend auf eine andere faszinierende Art. Durch unzählige Tunnel geht es nach Monterosso. Die Atmosphäre ist typisch für einen Küstenort, es herrscht stets buntes Treiben an der Strandpromenade. Nach einer Mittagspause wechseln Sie erneut das Verkehrsmittel. Auf einer Bootsfahrt nach Portovenere ist die Cinque Terre wohl am beeindruckendsten. Sie erkunden den malerischen mittelalterlichen Fischerort bei einem Stadtrundgang. Mit dem Boot fahren Sie zurück nach La Spezia. Dort wartet ein Abendessen im typischen Restaurant inkl. Weinprobe.

Übernachtung im Raum La Spezia.

6. Tag: Panoramafahrt durch das Chianti-Gebiet nach Siena

Das Chianti Gebiet ist bis heute landwirtschaftlich geprägt, was zu der einzigartigen, gartenähnlichen Kulturlandschaft führte, die den touristischen Reiz des Gebietes ausmacht. Die sanft gewellte Landschaft wird dominiert vom den großflächigen Weinbergen, unterbrochen von Olivenhainen und kleinen Wäldern. Auf beinah jedem Hügel findet sich ein mittelalterlich anmutendes Städtchen oder Dorf, eine Burg oder ein Wein- oder Landgut, während die schmalen Flusstäler mit zahlreichen Mühlen und Wirtschaftsgebäuden bebaut sind. Übernachtung im Raum Siena.

7. Tag: Toskanische Lebenskunst

Der heutige Tag führt Sie zunächst durch die berühmten Weinorte wie Castellina, Radda in Chianti, und Greve in Chianti, wo Sie die erlesenen Weine des Gebietes bei einer Verkostung genießen. Später fahren Sie nach Impruneta, das besonders für das traditionsreiche Terracotta-Handwerk bekannt ist. Als krönenden Abschluss des Tages erreichen Sie Florenz, die bedeutendste Kulturmetropole Europas – Wiege der Renaissance, und Heimat der Medici. Sie lernen die Stadt und seine Sehenswürdigkeiten bei einem Stadtrundgang kennen und genießen dabei das „Ars vivendi“. Übernachtung im Raum Siena.

8. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück treten Sie Ihre Heimreise an.

8 Tage p. P. ab € 1.159,-

Inklusiv-Leistungen:

  • Fahrt im modernen Reisebus vom 1. bis 8. Tag
  • Übernachtung in ausgewählten 3- und 4-Sterne-Hotels, Unterbringung im komfortablen Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC, Föhn, Telefon und Sat-TV
  • 7 x Frühstücksbuffet
  • 4 x Abendessen im Hotel
  • 1 x Begrüßungsgetränk
  • 1 x landestypisches Abendessen im Piemont
  • 1 x landestypisches Abendessen in der Toskana
  • 1 x Degustationsmenü mit typischen Spezialitäten der Region inkl. korrespondierender Weinprobe
  • 6 x Ausflug im modernen Reisebus inkl. deutsch sprechender Reiseleitung für die Ausflüge
    • Das Herzstück des Piemonts
    • Die Ligurische Küste – zwischen Bergen und Meer
    • Die malerische Cinque Terre
    • Panoramafahrt durch das Chianti-Gebiet nach Siena
    • Toskanische Lebenskunst
  • 1 x Weinprobe im Piemont
  • 1 x Bootsfahrt von Rapallo nach Portofino und zurück
  • 1 x Zugticket für die Cinque Terre
  • 1 x Eintrittskarte für die Via dell’ Amore
  • 1 x Bootsfahrt von Monterosso nach La Spezia mit Aufenthalt in Portovenere
  • 1 x Weinprobe im Chianti-Classico-Gebiet
  • Alle Park- und Einfahrtsgebühren für den Bus
  • Reisepreissicherungsschein

Eintrittsgelder und Kurtaxe nicht enthalten

Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen.

Unsere Empfehlungen