Angebot merken

Malta – Geschichte auf kleinstem Raum

Entdecken Sie den Schmelztiegel hunderter unterschiedlicher Kulturen und Religionen

Reiseanfrage


Bitte senden Sie uns ein Anfrage, oder nutzen Sie telefonisch unseren Kundenservice: Tel: 06441 9539830

  • Kunst- & Kulturreisen
  • Genussreisen

Ein Malta Urlaub verspricht unvergesslich zu werden: traumhafte Stände, kulturelle Schätze und angenehme Temperaturen – eine perfekte Kombination!

Highlights:

  • Valletta: Kulturhauptstadt 2018 und UNESCO Weltkulturerbe
  • Verkostung von maltesischen und gozitanischen Spezialitäten inkl. Weinprobe
  • Ausflug zur Schwesterinsel Gozo mit dem schönsten Sandstrand der Ramla Bay
  • Besuch „Der stillen Stadt“ Mdina
  • Buntes Treiben in den Fischerdörfern und auf einem Wochenmarkt
  • Schifffahrt in traditionellen Gondeln

1. Tag: Anreise nach Malta

Am Flughafen werden Sie von Ihrer Reiseleitung empfangen. Nach einem kurzen Bustransfer beziehen Sie Ihr 4-Sterne-Hotel. Je nach Flugzeit können Sie die nähere Umgebung des Hotels erkunden und erste Eindrücke sammeln. Genießen Sie vor dem Abendessen im Hotel ein Begrüßungsgetränk in der Lounge.

2. Tag: Valletta, maltesischer Wein und Spezialitäten

Heute erkunden Sie die Hauptstadt Valletta, die zu Recht Europäische Kulturhauptstadt 2018 ist. Valletta ist nicht nur Maltas historisches Zentrum, sondern auch ein beliebtes Shopping-Mekka. Der „Republic Square“ mit seinen charmanten Cafés lädt zum Verweilen ein. Am Nachmittag gibt Ihnen ein Winzer interessante Einblicke in die Weinproduktion und führt Sie durch seinen Weinkeller. Abschließend erwartet Sie eine Weinverkostung mit maltesischen Spezialitäten.

3. Tag: Gozo – felsige Küsten, unberührte Natur und einsame Strände

Gozo ist die zweitgrößte Insel des maltesischen Archipels. Sie liegt etwa 6 km nordwestlich von Malta und ist eine der kleinsten und unbekanntesten Mittelmeerinseln. Die Insel zählt als Geheimtipp – fernab vom Massentourismus finden Sie hier felsige Küsten, unberührte Natur und einsame Strände. Bei Ta’ Rikkardu ist ein Mittagsimbiss mit gozitanischen Köstlichkeiten und Wein für Sie vorbereitet. Bei einem Spaziergang durch das fruchtbare Lunzjata Tal sehen Sie terrassenförmig angelegte Gemüsegärten und Obsthaine mit alten Bewässerungssystemen. Zum Abschluss bietet sich eine gemütliche Kaffeepause an der malerischen Bucht des Fischerdorfes Xlendi an.

4. Tag: Mdina & Rabat – das Innere der Insel

Gleich zu Beginn dieses Ausflugs erleben Sie einen atemberaubenden Blick von den Dingli Klippen. Weiter geht es zur mittelalterlichen Stadt Mdina. Sie werden vom Bummel durch die engen Gassen, von der herrlichen Kathedrale und dem Blick von den Festungsmauern begeistert sein. Die Fahrt geht weiter in die nahegelegene Stadt Rabat, in der das maltesische Leben pulsiert. Hier besichtigen Sie die St. Paulus Grotte und fahren weiter zu den Botanischen Gärten von San Anton. Eine Kaffeepause im herrlich angelegten Garten der Residenz bietet sich an.

5. Tag: Maltas Landschaftliche Höhepunkte, die Blaue Grotte und Marsaxlokk

Bunt geht es in dem malerischen Örtchen Marsaxlokk zu, mit seinem lebhaften Markt rund um das Hafenbecken, den farbenfrohen Fischerbooten und den Fischern, die ihre Netze reparieren. Weiter geht es zum kleinen Fischerort Wied-iz-Zurrieq, der in einem tiefen Taleinschnitt liegt und von dem aus die Bootsfahrten in die schillernden Felsengewölbe der Blauen Grotte ausgehen.

6. Tag: Zur freien Verfügung

Der heutige Tag bietet Ihnen die Möglichkeit für eigene Unternehmungen.

7. Tag: Buntes Treiben & romantische Bootsfahrt

Heute wandeln Sie auf den Spuren der Ritter durch die drei „alten Städte“ Vittoriosa, Cospicua und Sengela und besuchen den typisch maltesischen Wochenmarkt. Die Stände sind im Schatten der Bäume platziert und bieten alles, was das Herz begehrt. Die Bootsfahrt in traditionellen maltesischen Gondeln beginnt und endet an der beeindruckenden Waterfront Lagoon von Valetta. Der Grand Harbour mit seinen wundervollen Festungen, die drei Städte, und natürlich Valletta sind vom Meer aus atemberaubend schön.

8. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück werden Sie zum Flughafen gebracht, von wo Sie Ihre Heimreise antreten.

8 Tage p. P. ab € 539,-

Inklusiv-Leistungen:

  • Empfang durch die Reiseleitung am Flughafen
  • Bustransfer Flughafen – Hotel – Flughafen
  • 7 x Übernachtung in ausgewählten 4-Sterne-Hotels, Unterbringung im komfortablen Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC, Föhn, Telefon und Sat-TV
  • 7 x Frühstücksbuffet
  • 7 x Abendessen (in Buffetform)
  • 1 x Begrüßungsgetränk
  • 5 x Ausflug im modernen Reisebus lt. Programm:
    • Valetta, maltesischer Wein und Spezialitäten
    • Gozo, felsige Küsten und einsame Strände
    • Mdina & Rabat – das Innere der Insel
    • Die blaue Grotte und Marsaxlokk
    • Buntes Treiben und romantische Bootsfahrt
  • 5 x lokale deutsch sprechende Reiseleitung für die genannten Tagesausflüge
  • 1 x Fähre Malta nach Gozo Hin- und Zurück
  • 1 x Weinprobe mit maltesischen Spezialitäten
  • 1 x Mittagsimbiss inkl. Wein auf Gozo
  • 1 x Bootsfahrt Grand Harbour
  • 1 Reiseführer pro Zimmer
  • Reisepreissicherungsschein

Eintrittsgelder nicht enthalten


Flüge auf Anfrage

Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen.

Unsere Empfehlungen