Vom Riesling zum Spätburgunder

Reiseablauf

Tag: Anreise und Weingut Allendorf
Individuelle Anreise in den Rheingau nach Assmannshausen. Der über 900 Jahre alte Ort verfügt über einen schönen Ortskern mit Fachwerkhäusern und Weinstuben. Gegen 18:00 Uhr Begrüßung und kleiner Umtrunk im Restaurant des Hotels. Danach exklusives 4 Gänge Wine & Dine Menu. Genießen Sie ausgewählte Weißweine aus dem Hause Allendorf zu den jeweiligen Gerichten. Die Weine werden fachkundig vom Weingut Allendorf kommentiert. Übernachtung im Hotel.

 

Tag: Vom Weißwein zum Rotwein
Nach dem Frühstück fahren Sie mit dem Schiff nach Rüdesheim. Bereits am Schiffsanleger werden Sie vom Weingut Breuer empfangen. Nach einem kurzen Fußweg gelangen Sie zum Weingut Breuer. Hier besichtigen Sie das Weingut, nach der Führung lernen Sie die hervorragenden Weißweine des Hauses bei einer Verkostung kennen. Bei einem gemeinsamen Lunch darf die hausgemachte Winzersuppe nicht fehlen. Gut gestärkt geht es mit der Seilbahn über die Weinberge hinauf zum Niederwalddenkmal. Ab hier ist nun alles dem Rotwein gewidmet. Am Denkmal erwartet Sie das Weingut Krone zu einem geführten Spaziergang durch die Weinberge. Auf diesem wird Ihnen allerlei Informatives über die Arbeit im Weinberg, das Terroir und die Lese berichtet. Der Weg endet im Weingut Krone mit einer Kellertour und einem Glas Rotsekt. Am Abend erwartet Sie das Weingut Hans Günter Altenkirch zu Ihrem Rotweinmenü. Herr Altenkirch persönlich kommentiert diesen Abend. Übernachtung im Hotel.

 

Tag: Heimreise
Nach dem Frühstück Verabschiedung und individuelle Heimreise.

Die Weingüter
Leistungen
Preise